Die kleinen Preußen

Unsere Jugendgarde wird einerseits spielerisch auf die höheren Altersklassen vorbereitet und andererseits im Leistungsbereich schon kindgerecht gefordert. Die Grundschritte im Gardetanz werden vermittelt und so weit gefestigt, dass die Kinder in den späteren Altersklassen damit arbeiten können. Dazu kommen erstes Ausdauertraining und das sportartenspezifische Dehnungstraining bis in den Spagat.
In den Leistungsgruppen werden auch erste akrobatische Grundlagen ins Training integriert. Elemente wie Beinführungen und Räder werden gelehrt und geübt. Die Gruppe studiert in jeder Saison einen Gardetanz für verschiedene Auftritte ein. Die kleinen Preußen nehmen außerdem an Turnieren des Bund Deutscher Karneval (BDK) teil.

Training: dienstags 16 bis 17:30 Uhr und donnerstags 16 bis 18 Uhr
Erfolge: Thüringer Meister 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, Höchstpunktzahl: 412

Jugendschautanz

Auch unser Jugendschautanz tanzt auf Turnieren und Auftritten. Im gemeinsamen Training geht es für beide Gruppen vorrangig darum, die ersten richtigen Schautänze zu erlernen. Den Kindern wird mit Spaß an der Sache ein Gefühl für Raum und Körper vermittelt. Synchrone Bewegungen und erstes Ausdruckstraining gehören genauso dazu wie kindgerechte Konditions- und Kraftspiele. 

Training: dienstags 16 bis 17:30 Uhr und donnerstags 16 bis 18 Uhr
letztes Thema: "Man ärgert keinen Stier!"
Erfolge: Thüringer Meister 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft 2015, Höchstpunktzahl: 416

Bereits vertanzte Schautanzthemen: 
2016 bis 2018: "Ein kleines Stinktier sucht Freunde"
2014 bis 2016: "Sie leuchten wieder!"
2013 bis 2014: "Der Wolf und die frechen Geißlein"

Alter: sechs bis zehn Jahre
Trainerinnenteam Jugend: Emmely Schütz, Julie Strecker, Hannes Polten, Jonas Engricht
Betreuerinnenteam Jugend: Anika Horn, Yvonne Behle

Sponsoren

Kontakt

Du kannst uns auch
über diese wege erreichen

Präsident Matthias Polten

Oldenburger Straße 23
99085 Erfurt

AKC-Hotline
Tel./fax: