Saisonauftakt in Pohlheim

Saisonauftakt in Pohlheim

Am 28. und 29. September war es so weit. All unsere Gruppen und Solisten machten sich auf nach Pohlheim.

Als aller erster Starter der Turniersaison ging unsere Jugendgarde auf die Bühne. Die Vorbereitungen am Turniertag liefen leider nicht ganz wie geplant und so musste kurzfristig improvisiert werden. Kurz nach 9 Uhr war es dann so weit: Unsere 9 Gardemädchen marschierten im neuen Kostüm auf und strahlten um die Wette. Am Ende der Disziplin Marschtanz stand fest, dass wir den 5. Platz belegt hatten. Ein zufriedenstellendes Endergebnis mit viel Luft nach oben.

Weiter ging es mit unserem Jugendmariechen Anna Magdalena Böttcher. Auch sie strahlt diese Jahr in einem neuen Kostüm. Ihren neuen Tanz präsentierte sie voller Stolz. Wir sind mega stolz auf dich und deine Trainerin und freuen uns schon dich auf der Landesmeisterschaft Ende Oktober tanzen zu sehen.

Als letzter Starter der Kategorie Jugend machten sich unsere Stiere und Toreros starklar. Das Team hat sich dieses Jahr fast vollständig neuformiert. Die Aufregung vor dem ersten Turnierstart war bei einigen Kindern also besonders groß. Am Ende erreichten sie den 2. Platz und nahmen viel Motivation mit ins weitere Training.

Nach der Mittagspause machten sich unsere Junioren bereit. Den Anfang machten unsere 10 Mädels der Juniorengarde. Stolz zeigten sie ihre wunderschöne neue Choreografie und wurden mit Platz 5 belohnt.

Den Abschluss des Samstages machte unser Juniorenschautanz. Hier entschieden sich die Trainerinnen dafür tänzerisch einen neuen Weg zu gehen und so wurde das ganze Jahr fleißig am neuen Tanz „Die Elemente - Grundlage unseres Lebens“ gearbeitet. Als die Mädels mit der letzten Startnummer die Bühne betraten, fieberten alle mitgereisten Fans gespannt mit. Mit 419 Punkten sowie dem 1. Platz und damit der Qualifikation zum Halbfinale wurden unsere Junioren belohnt! Damit beendeten sie den ersten Turniertag mehr als erfolgreich.

Am Sonntag machten sich auch die Aktiven auf den Weg nach Pohlheim. Den Auftakt machte unsere Aktivengarde. Leider konnten die gesetzten Ziele nicht erreicht werden, trotzdem lassen wir uns nicht unterkriegen und stehen bereits wieder motiviert im Training.

Als nächstes feierte unser neues Ü15-Tanzmariechen Nadja Jenke ihre Premiere. Das erste Mal ganz alleine auf der Turnierbühne. Liebe Nadja, dein Team steht immer hinter dir und wir sind mega stolz auf dich und deine Trainerin!

Kurz danach startet unser „alte Hase“ Pauline Mohring mit ihrem Mariechentanz. Sie präsentierte ihren neuen Tanz voller Stolz und platzierte sich im guten Mittelfeld. Klasse weiter so! Dein Team glaubt ganz fest an dich und deine Trainerin.

Das Turnier wurde von unseren Streetkids beendet. Auch hier wurde nochmal etwas an der Choreografie und vorallem der Ausführung des Schautanzes gefeilt, bevor der Tanz dieses Jahr die zweite Saison getanzt wird. Mit einem guten 4. Platz starteten sie in die Saison, doch auch hier sind die Ziele hochgesteckt und es wird bereits fleißig weiter trainiert.

Der Turnierstart lässt sich als durchaus gelungen bezeichnen. Alle Gruppen und Solisten wissen nun woran weiter gearbeitet werden muss und sind hoch motiviert. Das nächste Mal starten einige Gruppen sowie Solisten in Kassel.

Ergebnisübersicht:

Starter Startnummer Punkte Rang
Jugend Garde 1 373 5
Jugend Mariechen
Anna-Magdalena Böttcher
18 388 14
Jugend Schau
"Man ärgert keinen Stier"
3 389 2
Junioren Garde 11 394 5
Junioren Schau
"Die Elemente - Grundlage unseres Lebens"
5 419 1
Ü15 Garde 11 386 9
Ü15 Mariechen
Pauine Mohring
Nadja Jenke


20

408
390

18
26
Ü15 Schau
"Die Straße -unser Zuhause"
9 418 4


Weitere News

26.02.2017 Faschingsumzug

26.02.2017 von Matthias Polten

Strahlender Sonnenschein beim großen Faschingsumzug in Erfurt. Der Anger Karneval Club Erfordia war mit dabei.

50. Kampagne des AKC

11.11.2017 von Matthias Polten

50 Jahre AKC, 50 Jahre Anger Helau, wir sind am 11.11.2017 in die 50. Kampagne des AKC gestartet und wollen es so richtig krachen lassen.

27.01.2018 Prunksitzung der GEC

27.01.2018 von Matthias Polten

Ein wunderschöner Abend im Kaisersaal mit mehreren Beiträgen des AKC.

03./04.03.Halbfinale Aachen

26.02.2018 von Matthias Polten

Wir fahren zum Norddeutschen Halbfinale nach Aachen und wollen uns für die Deutsche Meisterschaft in Halle an der Saale qualifizieren.

29./30.09.2018 BDK - Turnier in Langgöns

29.09.2018 von Matthias Polten

Qualifikationsturnier in Langgöns

26.Thüringer Meisterschaften in Bad Salzungen

20.10.2018 von Matthias Polten

Bei den 26. Thüringer Meisterschaften im Karnevalistischen Tanzsport in Bad Salzungen am 20. und 21. Oktober ertanzten die Aktiven des Anger Tanz Corp...

Sponsoren

Kontakt

Du kannst uns auch
über diese wege erreichen

Präsident Peter Schowanek

Friedensgasse 9
99432 Weimar

AKC-Hotline
Tel./fax: 0361 791 47 40